SUCHE

10. Selo-Fachtagung 2020 Zwischen den Polen: Manie und Depression

Datum: Mi, 18.11.20 12:30 - 17:30
Veranstaltungsort:
Dorfstrasse 12, 6300 Zug, Burgbachsaal
Rubrik: Gesundheit, Psychologie & Schönheit
10. Selo-Fachtagung 2020 Zwischen den Polen: Manie und Depression
Beschreibung: Die Fachtagung vermittelt den aktuellen Wissensstand zu Prävention, Diagnose und Behandlung bipolarer Störungen. Im Weiteren liegt der Fokus der Fachtagung auf dem Thema der Bewältigung der Folgen der COVID-19 Krise für Menschen mit psychischen Erkrankungen und einen ersten Erfahrungsaustausch dazu. Einen dritten Schwerpunkt bildet das Thema Schlafmanagement, das bei Depressionen und bipolaren Störungen zentral ist. Die Selo-Fachtagung arbeitet traditionell interdisziplinär und trialogisch. Es werden die Sichtweisen von Psychiatrie, Psychologie und anderen Fachgebieten auf die Behandlung psychischer Erkrankungen beleuchtet und diskutiert.

Die Fachtagung richtet sich an Allgemeinärztinnen und Ärzte, Psychiater/-innen, Psychotherapeuten/-innen, Therapeutinnen/Therapeuten, Fachleute aus der Arbeitswelt (HR, Sozialdienste, Beratungsstellen, Wiedereingliederung, etc.) sowie Betroffene und weitere Interessierte.
• Arzt/Ärztin/Fachperson 150 CHF
• Interessierte 80 CHF
•Betroffene und Studierende 40 CHF
Quelle: guidle.com
Veranstalter: Werner Alfred Selo Stiftung
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner