SUCHE

GESCHLOSSEN - 100 Jahre Kriminalpolizei

Datum: Do, 26.11.20 10:00 - So, 31.01.21 17:00
Veranstaltungsort:
Liebfrauenplatz 16, 1700 Fribourg, Musée Gutenberg
Rubrik: Diverses
GESCHLOSSEN - 100 Jahre Kriminalpolizei
Beschreibung: Zur Veranschaulichung ihres 100-jährigen Bestehens wird die Kriminalpolizei des Kantons Freiburg im Gutenberg-Museum verschiedene Facetten ihrer Tätigkeit der letzten 100 Jahre vorstellen.

Die folgenden Exponate werden ausgestellt:

Ein RÜCKBLICK auf die wichtigsten Verwaltungs-, Ermittlungs- und sonstigen Ereignisse seit 1908, dem Datum, an dem der Staatsrat zum ersten Mal die Einführung einer Kriminalpolizei vorgeschlagen hatte

Die Geschichte der Bande von Fasel, die zwischen 1978 und 1979 unter einem revolutionären und anarchistischen Ideal die Banken der Westschweiz heimsuchte

Die Präsentation der Fertigungstechniken, die ein Fälscher anwendet. Dollarblüten und gefälschte Identitätskarten unter der Lupe.

Die Erkennungsdienstlichen Massnahmen im Laufe der Zeit, von der forensischen Anthropometrie von Alphonse Bertillon bis zur Kriminalistik von R. A. Reiss

Der Fall Vanil, eine der grössten Sicherstellungen von Drogen im Kanton. Mehrere Protagonisten beschliessen, in einem Chalet in Les Paccots ein Labor zur Umwandlung von Morphin in Heroin einzurichten

Die Präsentation einiger Originalzeichnungen des Comics 100 Jahre Kripo

Fotografien von alten Fällen

Eine Animation, die es den Besuchern ermöglicht, eine Konfrontation von Verdächtigen aus den 1950er Jahren mitzuerleben
Jeden So
Quelle: guidle.com
Veranstalter: Fribourg Tourisme et Région
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner