SUCHE

28. Internationales Bachfest Nr. 4: «Kantaten für Altus»

Datum: Fr, 14.05.21 11:30
Veranstaltungsort:
Unterer Büelweg, 8217 Wilchingen, Ev.-ref. Kirche St. Othmar
Rubrik: Musik / Theater
28. Internationales Bachfest Nr. 4: «Kantaten für Altus»
Beschreibung: Seit seiner Konstituierung im Jahr 2006 widmet sich das Capricornus Consort Basel vorrangig seltenen und solistisch zu besetzenden Werken des Barock und Hochbarock. Der Primgeiger, Gründer und künstlerische Leiter Peter Barczi schart dabei eine Gruppe von Musikerinnen und Musikern um sich, deren gegenseitige künstlerische Verbundenheit meist schon auf Freundschaften aus der Studienzeit an der renommierten Universität für Erforschung und Vermittlung historischer Musik, der Schola Cantorum Basiliensis, zurückgeht.
Ihren musikalischen Zusammenhalt finden die Mitglieder des Capricornus Consort Basel aber nicht zuletzt in der anhaltenden Übereinstimmung, was die Anforderungen an Interpreten im Umgang mit Alter Musik betrifft. Damit scheint der Weg zum wunderbarsten Zusammenklang in einem besonderen Mass über den verbundenen Ausdruckswillen eigenständiger Musiker-Persönlichkeiten zu führen.
Das Capricornus Consort Basel kann auf Einladungen namhafter Festivals zurückblicken und hat insbesondere mit seinen CD-Einspielungen die Aufmerksamkeit der internationalen Fachpresse erregt. Für ihre erste Einspielung von Graupner-Kantaten wurden Miriam Feuersinger und das Capricornus Consort 2014 mit dem ECHO Klassik ausgezeichnet. Das neuste Graupner-Projekt widmet sich ausgewählten Duo-Kantaten für Sopran und Alt aus den Jahren 1712 und 1720. Für die Franz Xaver Richter-CD mit der Oboistin Xenia Löffler erhielt das Capricornus Consort den Opus Klassik 18, den wichtigsten Musikpreis des deutschsprachigen Raums.
Dauer ca. 90 Minuten, ohne Pause
CHF 60.00 / 40.00 / 20.00
Quelle: guidle.com
Veranstalter: Stadttheater Schaffhausen
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner