SUCHE

Bringt Opium Opi um?

Datum: Mo, 09.11.20 19:30
Veranstaltungsort:
Kirchgasse 14, 8001 Zürich, Zentrum Karl der Grosse
Rubrik: Diverses
Bringt Opium Opi um?
Beschreibung: Mit der Schliessung des Letten vor 25 Jahren, ist Zürichs offene Drogenszene in den Hintergrund geraten. Doch was ist mit den damaligen LettengängerInnen geschehen? Wie geht man in städtischen Einrichtungen mit der Drogensucht der BewohnerInnen um? Braucht es spezialisierte Altersheime für Drogensüchtige?

Neben dieser vorwiegend belastenden Perspektive, beschäftigen wir uns auch mit der Frage, wie Drogen im Alter lustvoll konsumiert werden. Was wäre, wenn es im Altersheim plötzlich nach Cannabis statt nach Kuchen riecht, oder die eigenen Grosseltern einen LSD-Trip unternehmen?

Moderatorin Daria Wild geht den Fragen über den Rausch im Alter mit Thilo Beck (Chefarzt Psychiatrie am Arud Zentrum für Suchtmedizin), Marianne Spieler (Leiterin des Angebots Stationäre Wohnintegration der Stadt Zürich), Irene Thenen (Leiterin Alterszentrum Waldfrieden & Rosengarten) und Claude Weill (Autor «Elysium hin und zurück. Mit Psychedelika unterwegs in der zweiten Lebenshälfte») nach.

Eintritt frei, Anmeldung obligatorisch , Maskenpflicht

Eine Kooperation mit den Sozialen Einrichtungen und Betrieben – Stadt Zürich (SEB) und den Alterszentren Stadt Zürich (ASZ)
CHF 0.00
Quelle: guidle.com
Veranstalter: KulturZüri
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner