SUCHE

Buch am Mittag: Rassismus in der Schweiz

Datum: Di, 11.06.24 12:30 - 13:00
Veranstaltungsort:
Münstergasse 63, 3011 Bern, Bibliothek Münstergasse
Rubrik: Wissen, Informatik & Umwelt
Buch am Mittag: Rassismus in der Schweiz
Beschreibung: In der Schweiz sind struktureller Rassismus und Alltagsrassismus in den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft feststellbar. Was ist aber konkret unter den Begriffen «Race», «Rassifizierung» und «Rassismus» zu verstehen und welche Bedeutung haben sie in der Schweiz? Wie hängen sie zudem mit dem kolonialen Erbe der Schweiz zusammen? Und welche Rolle spielt dabei der antirassistische Aktivismus? Anhand dieser und weiterer Fragen wird im Band «Un/doing Race. Rassifizierung in der Schweiz» aufgezeigt, wie Rassismus in den Strukturen heutiger Gesellschaften verwurzelt ist.

Redner/Rednerin: Prof. Dr. Patricia Purtschert, Lic. Phil. Jovita Dos Santos Pinto, Interdisziplinäres Zentrum für Geschlechterforschung, Universität Bern
Eintritt frei
Quelle: guidle.com
Veranstalter: Universitätsbibliothek Bern
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner