SUCHE

Faszination Orgel

Datum: Fr, 06.09.24 19:00 - 20:00
Veranstaltungsort:
Sandstrasse 30, 8750 Glarus, Stadtkirche Glarus
Rubrik: Musik / Theater
Faszination Orgel
Beschreibung: PROGRAMM

Charles-Marie Widor (1844-1937)
aus der Symphonie Nr. 6 op. 42,2:
1.Satz – Allegro

Joseph Guy Ropartz (1865-1955)
Prélude funèbre

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Präludium in D-Dur BWV 532/1

Jürgen Essl (1961*)
Aus Dialogues op. 16:
Récit de tierce (Hommage an Louis Couperin)

Johann Sebastian Bach
Fuge in D-Dur BWV 532/1

Frank Martin (1890-1974)
Agnus Dei

Hendrik Andriessen (1892-1981)
Troisième Choral

Maurice Duruflé (1902-1986)
Prélude et Fugue sur le nom d’Alain op. 7


Andreas Jost, 1973 geboren, erhielt seine Ausbildung als Organist bei Rudolf Meyer, Ludger Lohmann, David Sanger und Pater Theo Flury. Während seinem Studium mit Erfolg an verschiedenen Wettbewerben teilgenommen. So wurde ihm beispielsweise am 52. Internationalen Orgel-Interpretations-Wettbewerb Nürnberg der erste Preis und der Sonderpreis des Siemens Arts Program für die beste Interpretation eines Auftragswerks zugesprochen.

Neben seiner Arbeit als Organist am Zürcher Grossmünster und als Professor für Orgelspiel an der Zürcher Hochschule der Künste entfaltet er eine rege Konzerttätigkeit im In- und Ausland und ist regelmässiger Gast bei Rundfunkaufnahmen. Andreas Jost wird überdies regelmässig als Juror und Berater für Wettbewerbe und Diplome beigezogen.


Eintritt frei. Kollekte.
Quelle: guidle.com
Veranstalter: Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner