SUCHE

Gegenstrom V: Wassergeschichten

Datum: Sa, 28.11.20 15:00 - 17:30
Veranstaltungsort:
8000 Zürich, Bürkliplatz beim Schiffssteg
Rubrik: Museum & Sehenswürdigkeiten
Gegenstrom V: Wassergeschichten
Beschreibung: Die Spazierreihe «Gegenstrom» führt in vier Etappen die Limmat aufwärts und bietet einzigartige Flusserlebnisse im Zusammenspiel von Literatur, Natur und Industrie. Die Teilnehmenden erleben das Element Wasser bei jeder Etappe neu und überraschend. «Gegenstrom» ist eine Zusammenarbeit zwischen Einfach Zürich und dem Forum Schlossplatz in Aarau, anlässlich der Ausstellung «Im Fluss – Literatur zwischen Aare, Limmat, Reuss und Rhein» (4.9.2020–10.1.2021). Spazierreihe und Ausstellung ergänzen sich und laden zu Entdeckungsreisen entlang den Flüssen und durch die Literatur ein.

Herbstspaziergang mit Wassergeschichten: Walter Bersorger, Historiker und Programmleiter von Einfach Zürich, führt zu Hotspots der Wasserstadt Zürich und erzählt vom Zürichsee und der Limmat, der Frauenbadi und Wasserkirche und von den Überresten einer römischen Therme. Anschliessend wärmen wir uns bei einer Suppe auf und rüsten uns für weitere Kopfsprünge.

Nach dem Spaziergang findet «Kopfsprung» statt, eine Lesung mit dem Autor und Dramaturg John von Düffel. Im Gespräch und kurzen Lesungen werden wir das Wasser neu lesen lernen und im nächsten Sommer garantiert mit neuen Augen und Ideen in den See springen.

Ein Konzept von Christa Baumberger und Einfach Zürich

Es ist eine Anmeldung erforderlich, die Teilnehmerzahl ist beschränkt.
Zur Anmeldung

COVID-19 INFO: Maskenpflicht, Abstand kann nicht eingehalten werden.

Bild: Rhein, Videostill, 2017 © Inhouse Productions AG
CHF 20.– (inkl. Suppe und Eintritt in die Ausstellung «Im Fluss»)
Quelle: guidle.com
Veranstalter: Einfach Zürich
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner