SUCHE

Junge Solist*innen der ZHdK

Datum: Sa, 11.05.24 17:00 - 18:30
Veranstaltungsort:
Stadthausstrasse 4a, 8400 Winterthur, Stadthaus Winterthur
Rubrik: Musik / Theater
Junge Solist*innen der ZHdK
Beschreibung: Alljährlich im Dezember werden im Zuge der Vorprüfungen zu den Master-Abschlüssen an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK zwei herausragende Studierende ausgewählt, die dann ihr Abschlussprojekt im darauffolgenden Frühjahr in Begleitung des Musikkollegium Winterthur durchführen dürfen.

Seit vielen Jahren ist das eine schöne und spannende Kooperation, in deren Rahmen Orchester und Publikum manche vielversprechende Entdeckung machen durften. Neben den zwei Solokonzerten erklingt dieses Jahr Erwin Schulhoffs Serenade von 1914. Schulhoff war damals Zwanzig und hatte sein Studium schon hinter sich: Antonìn Dvorák persönlich hatte das sieben Jahre junge Wunderkind einst ans Prager Konservatorium empfohlen.

Die Serenade zeigt neben der Begabung sein makelloses Handwerk, das Schulhoff zwischenzeitlich am berühmten Leipziger Konservatorium verfeinert hatte, und lässt noch wenig erahnen vom Rebellen, zu dem Schulhoff bald darauf wurde.

Programm:
Erwin Schulhoff
Serenade für Orchester, op. 18

Zwei Solokonzerte nach Wahl der Solist*innen
Konzert ohne Pause
Unnummerierte Plätze: Eintritt frei
Nummerierte Platzkarten: CHF 15.00
Quelle: guidle.com
Veranstalter: Musikkollegium Winterthur
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner