SUCHE

Moes Anthill

Datum: Fr, 24.05.19 21:00
Veranstaltungsort:
6300 Zug, Galvanik
Rubrik: Musik / Theater
Moes Anthill
Beschreibung: Moes Anthill / Neo Folk - Americana
Sie stehen für grosse schwarze Hüte sowie Eigenwilligkeit, aber vor allem für innovative und neuartige Songs. Die Band des Urschweizer Songwriters Mario Moe Schelbert gewährt uns einen einmaligen Einblick in ihr neues, atemberaubendes Bergpanorama. Die Songs, deren Einflüsse aus einer tiefen Frische entspringen und von Robert Plant bis Fleet Foxes mit allen Wassern gewaschen sind, gehen schmerzhaft unter die Haut. 'Quitter', ihr im Februar erschienenes Album, ist ein versuchter Rückschritt und Bruch zur heutigen Tradition. Hart an der Grenze zwischen Neo-Folk, Americana & Pop - ein akustisches, kreatives Feuerwerk aus Gitarren, Banjos und Stimmen. Die perfekte Anleitung zum Aussteigen.

Support: Tobias Carshey (Solo)
Nach seinem Erstling Bye Bye folgt Semicolon. Dies ist eine Anspielung auf den gleichnamigen Tattoo-Trend, der Menschen die einen Suizidversuch überlebt haben daran erinnern soll, dass ihr Leben weitergeht – Denn der Satz ist noch nicht zu Ende. Das Semikolon (Strichpunkt) lassen sich aber auch Leute aus Solidarität mit den Opfern psychischer Krankheiten stechen. Die oft sehr subtile Tätowierung soll als Gesprächsanstoss dienen um Menschen über dieses Thema aufzuklären. Der Sänger hat die Folgen einer Depression am eigenen Leib erfahren und möchte mit diesem Albumtitel einen Beitrag zu dieser Bewegung leisten. Die Songs sind erdiger und auch ironischer als bei seinem Vorgänger. Carshey lässt sich mehr Zeit für die Musik und gibt der Band mehr Platz um auszubrechen. Energetisch und intim zugleich.
Türöffnung 20:00
CHF 25.00
CHF 22.00 Vorverkauf
Quelle: guidle.com
Veranstalter: Kulturzentrum Galvanik
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner