SUCHE

GESCHLOSSEN - Mohnblumen und mehr – Aquarellbilder von Vreni Gerig

Datum: Do, 23.01.20 09:00 - Fr, 21.08.20 18:00
Veranstaltungsort:
Schulstrasse 22, 8302 Kloten, Pflegezentrum im Spitz
Rubrik: Kunst
GESCHLOSSEN - Mohnblumen und mehr – Aquarellbilder von Vreni Gerig
Beschreibung: Während 35 Jahren war Vreni Gerig in ihrer eigenen Kunst-Boutique «im Chacheli» von schönen Sachen wie Keramik, Glas, Schmuck etc. umgeben. Im eigenen Atelier leitete sie Töpferkurse. Der Kontakt mit Menschen, aber auch mit den Händen Ton in schöne Formen bringen zu können, machte sie sehr glücklich. Daneben suchte sie eine Herausforderung nur für sich selber, als Ausgleich zur täglichen Arbeit in ihrer Kunst-Boutique. Sie folgte dem Tipp von Freunden und entdeckte die Malerei für sich. Sie besuchte Kurse in privaten Malgruppen wie auch in der Migros-Klubschule. So fand Vreni Gerig einmal pro Woche den Weg vom Erdigen zum Luftigen. Sie malte im Kurs, zuhause fehlte die Möglichkeit dazu.

Vor 9 Jahren musste sich Vreni Gerig von all ihren Träumen verabschieden: vom Laden, vom Töpferatelier, vom eigenen Haus und auch vom Malen. Sie war sehr krank. Dank Medikamenten konnte sie nach einiger Zeit wieder gehen und auch die Arme teilweise gebrauchen. Dank ihrem unheimlichen Durchhaltewillen und ihrer Stärke fand sie so langsam wieder zum Malen. Anfangs reichte die Kraft für eine halbe Stunde, heute schafft sie es wieder für 2-3 Stunden, auch kann sie wieder in der Gruppe malen und hat so den Kontakt mit anderen Künstlern!

Besonders freut sich Vreni Gerig, dass sie heute einen eingerichteten Malplatz zu Hause hat. So hat sie die Möglichkeit, sich ins Malen zu vertiefen, verschiedenes auszuprobieren und so auch ihren eigenen Malstil zu finden. Vreni Gerig liebt im Aquarellieren das Wässrige, das Durchlichtete, das Leichte, das Zufällige und die feinen Farben!

Vernissage am Donnerstag, 23. Januar 2020
Quelle: guidle.com
Veranstalter: Verein Szene Kloten
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner