SUCHE

Neurochirurgie: Eingriffe an den Grenzen des Ichs

Datum: Di, 17.09.24 19:30
Veranstaltungsort:
Grünwaldsaal, Schlossstrasse 30, 3900 Brig, Mediathek Wallis
Rubrik: Gesundheit, Psychologie & Schönheit
Neurochirurgie: Eingriffe an den Grenzen des Ichs
Beschreibung: Unser Gehirn bestimmt unser Verhalten, unsere Emotionen und unser Wesen, weswegen Eingriffe an unserem Denkorgan als äusserst heikel gelten. Neben anatomischem Wissen und mikrochirurgischen Fertigkeiten nimmt die technologische Entwicklung eine immer wertvollere Rolle für die erfolgreiche Ausübung von Operationen ein. Trotz dem Einsatz modernster Technologien bleibt ein Eingriff am Gehirn jedoch eine schmale Gratwanderung. Die Aussicht auf Heilung und Risiken

schwerer Beeinträchtigungen bei einem Misserfolg liegen oft nahe beieinander.

Der Referent gibt Einblicke in den Alltag eines Neurochirurgen und zeigt auf, welche Fortschritte in der Behandlung neurochirurgischer Erkrankungen in den letzten Jahrzenten erreicht wurden. Er beschreibt die Herausforderung, Eingriffe an dem Organ vorzunehmen, mit dem Menschen denken und fühlen, und wie man damit umgeht, wenn das Leben eines Patienten vom eigenen Handwerk abhängt.
Quelle: guidle.com
Veranstalter: Mediathek Wallis
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner