SUCHE

Schimelrych bis Chrottehalde: Workshop zu Wortbild und Natur

Datum: So, 25.08.24 14:00 - 16:00
Veranstaltungsort:
Rubrik: Ausstellungen (Kunst / Kultur)
Schimelrych bis Chrottehalde: Workshop zu Wortbild und Natur
Beschreibung: Respekt vor und Umgang mit der Natur. Was ist eine Grenze und wann macht sie Sinn? Wie geht die Natur und wie der Mensch mit einer Grenze um? Diese Fragen leiten den Workshop mit der Künstlerin Ursula Rutishauser. Ausgehend vom Kunstwerk 'WARTE MAL' wird diskutiert, was ein Wort und was ein Bild ist, und es wird anhand der Arbeit von Ursula Rutishauser über semantische Typografie gesprochen. Es werden selbst Wörter dargestellt, die einen Nutzen, einen Gewinn für die Natur sein können.

Teil des Workshops sind Gespräche über den Sinn und die Aussage von Wörtern in der Natur. Sowie über einen würdevollen Umgang mit der Natur und darüber, was wir oder jeder für sich verbessern kann. Selbst Hand anlegen und ein Wort künstlerisch in ein Wortbild umsetzen.

Leitung: Ursula Rutishauser, Künstlerin | Treff- und Endpunkt: Bahnhof Laufenburg 14.00 Uhr

Parkplätze: Es stehen an der Burgmatt in Laufenburg öffentliche Parkplätze zur Verfügung. Wir bitten Sie um die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr.
Erwachsene CHF 15.-
Kinder CHF 7.- (4-15 J.)
Familien CHF 40.- (gilt ab mind. 1 Erwachsener und 1 Kind, sobald der Familienpreis günstiger ist als einzeln bezahlt)
alle Preise inkl. 8.1% Mwst.
Quelle: guidle.com
Veranstalter: Jurapark Aargau
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner