SUCHE

Sensenmahd-Kurs in Siders

Datum: Sa, 29.06.24 08:30 - 13:00
Veranstaltungsort:
Chemin de Petit-Bois, 3960 Sierre, Bahnhof Siders (Ausgang Süd) / Gare de Sierre (sortie sud) (Petit Bois)
Rubrik: Weitere Veranstaltungen
Sensenmahd-Kurs in Siders
Beschreibung: Das Mähen mit der Sense ist ein Traditionshandwerk, welches in unserer Generation in Vergessenheit gerät. Nur noch wenige beherrschen die Kunst der Sensenmahd und entscheiden sich gegen den Rasenmäher oder Freischneider. Während moderne Mähgeräte mit rotierenden Messern sehr viele Kleintiere zerhacken, haben die Lebewesen bei der Sensenmahd eine reelle Chance, sich rechtzeitig vor der Klinge zurück zuziehen. In diesem Kurs lernen Sie deshalb die schonende und lebensfördernde Pflege von Wiesenflächen mit der Handsense und die notwendigen Wartungsarbeiten am Werkzeug kennen.

Während diesem Kurs werden Sie artenreiche Wiesen mähen und können dabei die Theorie gleich umsetzen und festigen. Sie werden von 2 Sensenspezialisten aus der Region unterstützt, die dieses Traditionshandwerk im Wallis wiederbeleben möchten.
Treffpunkt um 08.30 Uhr am Bahnhof Siders (Ausgang Süd)
CHF 30.- / Person

Kostenlos für die Parkbewohner und für die Mitglieder des Naturparks Pfyn-Finges - bei Abwesenheit wird eine Gebühr von CHF 30.00 in Rechnung gestellt.

Parkbewohner: Agarn, Albinen, Crans-Montana, Gampel-Bratsch, Guttet-Feschel, Inden,
Quelle: guidle.com
Veranstalter: Naturpark Pfyn-Finges
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner