SUCHE

Waschtage

Datum: Fr, 23.08.24 10:30 - 16:30
Veranstaltungsort:
Museumsstrasse 100, 3858 Hofstetten BE, Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz
Rubrik: Wissen, Informatik & Umwelt
Waschtage
Beschreibung: An diesem Wochenende können die Besuchenden sich am Duft der frisch gewaschenen Wäsche erfreuen. Das Waschen der Wäsche, das heute mit Hilfe von Waschmaschine, Trockner und Vollwaschmittel fast automatisch abläuft, war bis weit ins 20. Jahrhundert Knochenarbeit. Das grosse Waschen dauerte mehrere Tage und fand im Freien statt. Immer wieder mussten die Waschfrauen Wasser aufkochen und in verschiedene Zuber schöpfen. Mithilfe von Seife oder heisser Lauge aus Buchenasche schlugen und spülten die Frauen Russ und Schweiss aus. An den Ballenberg-Waschtagen kann man beim Bauernhaus aus Eggiwil BE (351) die schweisstreibende Arbeit der Waschfrauen hautnah erleben und erfahren, was Glandrieren ist, wie man ohne Strom gebügelt hat und schauen der Plissiererin über die Schulter.
CHF 32.00 - Erwachsene
CHF 16.00 - Kinder 6-16 Jahre
CHF 72.00 - Familieneintritt
Quelle: guidle.com
Veranstalter: Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner