SUCHE

Beiständin veruntreute 36'000 Franken

Sie hätte als Beiständin einem Verwandten bei finanziellen Angelegenheiten helfen sollen, stattdessen zweigte sie immer wieder Geld von seinem Konto ab. Für dieses Verhalten wurde nun eine Glattalerin verurteilt.

Quelle: zueriost.ch  
Datum: 02.12.2020
Rubriken: Diverses
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner