SUCHE

Kradolf: Alkoholisiert verunfallt

Ein alkoholisierter Autofahrer verursachte am Sonntag in Kradolf einen Selbstunfall und entfernte sich von der Unfallstelle. Es wurde niemand verletzt.
Bild: Kantonspolizei Thurgau Bild: Kantonspolizei Thurgau
Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau wollte ein Autofahrer gegen 21.45 Uhr einen Parkplatz an der Hauptstrasse verlassen und kollidierte beim Rückwärtsfahren mit den Briefkästen eines Wohnhauses. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, entfernte sich der 27-Jährige von der Unfallstelle.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau konnte den Unfallverursacher an seinem Wohnort antreffen. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden von mehreren hundert Franken.

Weil die Atemalkoholprobe beim Schweizer einen Wert von 0,72 mg/l ergab, wurde sein Führerausweis zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.
Quelle: Kantonspolizei Thurgau  
Datum: 22.05.2023
Rubriken: Polizeimeldungen
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner