SUCHE

Lichtensteig: Bei Auffahrkollision leicht verletzt

Am Dienstag (16.02.2021), kurz vor 06:40 Uhr, hat sich auf der Umfahrungsstrasse ein Auffahrunfall zwischen zwei Autos ereignet. Dabei verletzte sich ein 43-jähriger Mann leicht. Er wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.
Bild: Kantonspolizei St.Gallen Bild: Kantonspolizei St.Gallen
Der 43-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von Wattwil auf die Autostrasse in Richtung Dietfurt ein. Hinter ihm fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Auto in die selbe Richtung. Aufgrund einer stehenden Kolonne im Einfahrtsbereich bremste der 43-Jährige mit seinem Auto ab. Der 20-Jährige bemerkte dies zu spät woraufhin sein Auto in das des 43-Jährigen prallte. Dabei zog sich der 43-jährige Mann leichte Verletzungen zu. Er wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. An den Autos entstand Sachschaden von rund 15'000 Franken. Aufgrund des Verkehrsunfalles kam es kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen im Einfahrtsbereich.
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen  
Datum: 17.02.2021
Rubriken: Polizeimeldungen
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner