SUCHE

Ramlinsburg BL: Brandfall erfordert Feuerwehreinsatz

In der Nach von Donnerstag auf Freitag, 06./07. Mai 2021, kurz nach 02.00 Uhr, kam es in einem freistehenden Einfamilienhaus an der Brunnackerstrasse in Ramlinsburg BL zu einem Brandausbruch. Ein Hausbewohner wurde dabei verletzt.
Bild: Polizei Basel-Landschaft Bild: Polizei Basel-Landschaft
Die entsprechende Meldung, wonach es in einem freistehenden Einfamilienhaus zu einem Brandausbruch gekommen sei, ging am frühen Freitagmorgen, um 02.21 Uhr, bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft ein.

Beim Eintreffen der Ereignisdienste am Brandort, hatte sich das Feuer bereits grossflächig im Haus ausgebreitet. Der Brand konnte durch die Feuerwehr eingedämmt und schlussendlich gelöscht werden.

Zum Zeitpunkt des Brandausbruches befand sich lediglich ein Bewohner in der Liegenschaft. Er konnte die brennende Liegenschaft selbständig verlassen, musste aber folglich durch den Sanitätsdienst, mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung, in ein Spital verbracht werden.

Am Gebäude entstand, trotz dem raschen Einsatz der Feuerwehr, grosser Sachschaden.

Die Brandursache steht noch nicht abschliessend fest und ist Gegenstand der weiteren Abklärungen durch die Spezialisten der Polizei Basel-Landschaft.

Während den Löscharbeiten musste die Brunnackerstrasse in Ramlinsburg BL komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.
Quelle: Polizei Basel-Landschaft  
Datum: 07.05.2021
Rubriken: Polizeimeldungen
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner