SUCHE

St. Moritz verliert zu Null

Der EHC St. Moritz verliert beim SC Weinfelden mit 0:4. Die Thurgauer spielten effizienter und nutzten ihre Chancen. Die Entscheidung fiel zu Beginn des letzten Abschnittes mit einem Doppelschlag innert zwei Minuten. Mit fünf Niederlagen in sechs Spielen landet der EHC St. Moritz am Tabellenende.

Quelle: Engadiner Post  
Datum: 17.10.2020
Rubriken: Diverses
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner