SUCHE

Virus als Auslöser von multipler Sklerose erkannt

Eine Studie untermauert, dass eine Infektion mit dem Epstein-Barr-Virus die Hauptursache für multiple Sklerose zu sein scheint. Womöglich könnte man die Nervenkrankheit durch eine Impfung verhindern.

Quelle: zueriost.ch  
Datum: 14.01.2022
Rubriken: Diverses
Regionalwetter
Wetter: meteonews.ch
Gratis SMS

Bitte klicken

Partner